Brot mit Fleisch

Chubs bil lahma = Brot mit Fleisch, wobei das Brot mit Hackfleisch und selbst gemachter Joghurtsauce gefüllt wird.

Brot mit Fleisch

By 4. April 2015

  • Prep Time : 60 minutes
  • Cook Time : 20 minutes

Ingredients

Instructions

  1. Das Mehl in eine Schüssel sieben.
  2. Hefe und Zucker in einem Glas kräftig mischen bis alles gelöst ist.
  3. Die Butter in einer Kasserolle stark erhitzen und auf das Mehl gießen.
  4. Mit einem Holzlöffel kräftig rühren, bis die Masse nur noch lauwarm ist.
  5. Dann die Hefe zugeben, alles mit der Hand kneten und lauwarmes Wasser zumischen bis sich die Teigmasse von der Hand leicht löst.
  6. Dann den Teig gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.
  7. In der Zwischenzeit die Füllung und die Joghurtsauce herstellen:
  8. Füllung: Das gebratene Hackfleisch mit dem Joghurt mischen, Petersilie zugeben und alles mit Salz, Pfeffer sowie Bucharat abschmecken. Peperoncino fein geschnitten zugeben und das Ganze mit Zitronensaft abschmecken.
  9. Joghurtsauce: Die Zutaten zusammenmischen.
  10. Dann den Teig nochmals kneten und auf einem gemehlten Brett maximal 2 ½ mm dick (eher dünner) ausrollen.
  11. Anschließend mit einem Glas runde Stücke von ca. 6-8 cm Durchmesser ausstechen (oder entsprechend rund ausrollen – ist Original ohne exaktes Ausstechen).
  12. Die Teigstücke auf einem gefetteten Blech auslegen, mit Hackfleischmasse (je ca. 1 EL) gleichmäßig flach belegen.
  13. Dann die Teigstücke nochmals 15-30 Minuten gehen lassen.
  14. Anschließend die Oberfläche der Teigstücke mit zerlassener Butter bepinseln.
  15. Im Rohr bei 180 Grad ca. 15-20 Minuten backen, bis die Stücke leicht gebräunt sind.

Wird als Vorspeise mit Joghurtsauce serviert.

Print
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.