Spinatplätzchen

fitira as säbänach bedeutet übersetzt Spinatplätzchen. Sie werden als Vorspeise, warm oder kalt, serviert. Dieses Rezept bietet drei Füllvarianten an.

Spinatplätzchen

Fitira as säbänach sind sogenannte Spinatplätzchen. Sie werden als Vorspeise kalt oder warm serviert. Es stehen 3 Füllungen zur Auswahl.

Aprikosenplätzchen

Aprikosenplätzchen (biskuit al mischmisch): Nach zusammenmischen des Teiges muss eine Gehzeit von 1er Stunde eingerechnet werden.

Plätzchen mit Zucker

Plätzchen mit Zucker = fitir makli bi suker werden warm serviert, wobei der Zucker nicht nur als Zutat des Teiges sondern auch als Kruste eingesetzt wird.
Seite 1 von 212