Hähnchenklößchen

kofte dädschädsch sind Hähnchenklößchen. Sie werden als Hauptspeise gegessen. Alternativ kann man das Hähnchenfleisch durch andere (vegetarische) Zutaten ersetzten.

Hühnersuppe mit Tomatenmark

schurbit dädschädsch bisalsa wa schareija bezeichnet die Zubereitung von einer Hühnersuppe mit Tomatenmark und dünnen Nudeln. Sie wird meist als Vorspeise gegessen.

Hähnchenklöße mit Curry

Hähnchenklöße mit Curry (kofta dädschädsch bilcärry) ist eine orientalische Hauptspeise. Es wird mit Nudeln, Kartoffeln oder Brot heiß gegessen.
Seite 1 von 3123