Kichererbsensalat mit Minze

Kichererbsensalat mit Minze heißt im Orient salatatu al hummus bin naanaa und kann als Vorspeise oder Beilage gereicht werden.

Kichererbsensalat mit Minze

By 24. Dezember 2015

HinweisBio Kräuter & Gewürze für arabische Rezepte jetzt bei Amazon kaufen!

  • Prep Time : 20 minutes
  • Cook Time : 10 minutes

Ingredients

Instructions

  1. Die Kichererbsen in Salzwasser kochen und die Prise Soda zugeben.
  2. Alles Gemüse in kleine Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben.
  3. Die weich gekochten und etwas abgekühlten Kichererbsen zugeben und alles gut mischen.
  4. Für die Sauce in einer Schüssel die Sojasauce, Orangensaft, Zitronensaft und die gepreßten Knoblauchzehen mischen.

Zum Servieren eine Schüssel mit den grünen Salatblättern auslegen, die Kichererbsenpaste in die Mitte legen und die Sauce darübergießen.

 

Print
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

One Response to Kichererbsensalat mit Minze

  1. Pingback: Lammkoteletts Mit Reis | Khubz :: Arabische Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.