Hähnchenklößchen

kofte dädschädsch sind Hähnchenklößchen. Sie werden als Hauptspeise gegessen. Alternativ kann man das Hähnchenfleisch durch andere (vegetarische) Zutaten ersetzten.

Hähnchenklößchen

By 20. Dezember 2015

  • Prep Time : 10 minutes
  • Cook Time : 15 minutes

Instructions

  1. Hähnchen auslösen, die Haut entfernen und das Fleisch in der Küchenmaschine zerkleinern. 
  2. Die Kartoffeln ebenfalls mit der Küchenmaschine zerkleinern. 
  3. Dann die Kartoffeln, Hähnchen, Zwiebel, Käse sowie die eingeschlagenen Eier mischen, die Gewürze zugeben und abschmecken.
  4. Aus dieser Masse kleine Klößchen formen (ca. 4 cm Durchmesser). 
  5. In einem Teller Mehl und Semmelbrösel mischen und die Klößchen darin rollen und auf dem Teller leicht platt drücken (wie Plätzchen). 
  6. Schließlich in jedes Klößchen senkrecht eine ca. 5 cm lange rohe Nudel stecken, dann alles in heißem Öl braten.

Die Klößchen auf einer Platte im Petersiliebett servieren.

Print
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.