Gewürztes Kalbsfleisch

täädschin al lahm bil tubil = Kalbsfleisch mit Gewürzen und wird meist mit Reist oder Couscous serviert.

Hinweis: Bei diesem Rezept wird ein spezielles Bucharat (al lahm) verwendet, obwohl auch das Normale genutzt werden kann.

Gewürztes Kalbsfleisch

By 12. November 2015

  • Prep Time : 5 minutes
  • Cook Time : 45 minutes

Ingredients

Instructions

  1. In einem Topf das Pflanzenöl erhitzen und das Fleisch darin braten, bis der Fleischsaft verdampft ist.
  2. Mit Pfeffer würzen, Zwiebel und Knoblauch zugeben und durch mehrfaches Wenden ebenfalls anbraten.
  3. Dann das Ganze mit den Gewürzen abschmecken und Wasser zugeben, bis das ganze Fleisch bedeckt ist.
  4. Tomatenmark zugeben, nochmals das Ganze mit Salz abschmecken und alles kochen, bis das Fleisch weich ist. 
  5. Falls gewünscht, das Stärkemehl mit Wasser verrühren und ebenfalls hinzufügen. 
  6. Den Topf von der Hitze nehmen.

Mit Reis oder Couscous servieren. Dazu den gehackten Koriander zum darüber streuen.

Print
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.