Gebratene Lammkeule

Als Beilage zu gebratener Lammkeule (fachda ad danij al muhamra) wird z.B. in Ägypten orientalischer Reis, Kartoffeln und Salat gereicht.

Gebratene Lammkeule

By 30. April 2016

  • Prep Time : 5 minutes
  • Cook Time : 2h 30 min

Ingredients

Instructions

  1. Die Keule mit Muskatnuss oder Zimt und Zitronenschale sowie Zitronensaft einreiben. 
  2. Dann die Keule mehrfach mit einem Messer anstechen und die Knoblauchzehen in diese Taschen geben. 
  3. Anschließend die Keule in ein Kar oder eine Form geben, auf einer mittleren Stufe ins Rohr schieben und bei 150-160 Grad garen.
  4. Nach ca. 30 min Wasser zugeben und die Keule wenden. Diesen Vorgang für ca. 1,5 – 2 Stunden alle 30 min wiederholen. 
  5. Wenn das Fleisch gar ist und die Oberfläche gebräunt, die Keule aus der Sauce nehmen, Salz und Pfeffer darüber streuen, in eine Alufolie wickeln und ca. 20-30 Minuten ruhen lassen.

Danach das Fleisch servieren.

Print
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.