Hähnchenklöße mit Curry

Hähnchenklöße mit Curry (kofta dädschädsch bilcärry) ist eine orientalische Hauptspeise. Es wird mit Nudeln, Kartoffeln oder Brot heiß gegessen.

Gefülltes Gemüse

Die orientalische Variante der gefüllten Paprika bezeichnet man als chudar machscheija und wird mit einer Tomaten-Knoblauch-Sauce serviert.

Hähnchenklöße mit Curry

Hähnchenklöße mit Curry heißt im orientalischen Raum Kofta dädschädsch bilcärry. Dazu gereicht können Nudeln, Kartoffeln oder Brot werden.
Seite 2 von 41234