Kuchen mit Hähnchen und Hackfleischbällchen

KEKA BIL DÄDSCHÄDSCH WA AL KOFTE ist ein deftiger Kuchen mit Hähnchen und Hackfleischbällchen. Am Besten wird dazu grüner Salat serviert.

Kuchen mit Hähnchen und Hackfleischbällchen

By 21. November 2014

KEKA BIL DÄDSCHÄDSCH WA AL KOFTE ist ein deftiger Kuchen mit Hähnchen und Hackfleischbällchen. Am Besten wird dazu grüner Salat serviert.

  • Prep Time : 60-90 minutes
  • Cook Time : 20-30 minutes

Instructions

1. Teig herstellen:

Aus Mehl und Butter im Mixer eine Masse herstellen und in eine Schüssel geben.
Dann Butterschmalz sowie kaltes Wasser hinzufügen und so lange rühren, bis sich der
Teig von der Schüssel löst.

Den Teig ca. 0,5 – 1 cm dick ausrollen und einen mittelgroßen Topf damit auskleiden.

2. Füllung herstellen:

In einem Topf 2 EL Olivenöl erhitzen. Die gehackte Zwiebel sowie den Knoblauch
darin andünsten, dann den Lauch hinzufügen. Falls gewünscht, Mandeln und Rosinen
unterrühren. Die klein geschnittenen Hähnchenteile sowie die Hackfleischbällchen
zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In einer Schüssel den gekochten Reis mit den in Würfel geschnittenen Eiern mischen.
Dill und Petersilie zugeben.

Die Zwiebel- und Reismasse mischen und nochmals mit den Gewürzen abschmecken.
Dann alles in den Topf mit dem Teig geben und mit dem überstehenden Teig abdecken.

Im Herd bei 200 Grad ca. 20-30 min backen, bis der Teig Farbe angenommen hat.
Danach den Kuchen ca. 10 min ruhen lassen, dann stürzen und in Stücke schneiden.

3. Sauce zubereiten:
Paprika und Walnußkerne mit Olivenöl im Mixer zu einer Sauce verarbeiten. Diese mit
Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Zu dem Kuchen die Sauce reichen. Grüner Salat kann dazu serviert werden.

Print
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.